Kalklöser

3,5829,98

Enthält 19% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Mit Zitronensäure

  • Entfernt hartnäckige Kalkbeläge auf Armaturen, Fliesen, Waschbecken, Toiletten
  • Zum Entkalken von Geschirrspülmaschinen, Waschmaschinen, Kaffeemaschinen und Wasserkochern
  • Duftneutral, ohne ätherische Öle
  • 100% biologisch abbaubar
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Zitronensäure ist aufgrund ihrer Qualität als Lebensmittelinhaltsstoff, durch ihren zurückhaltenden Geruch und wegen ihrer schonenden Wirkung auf Metalle und Kunststoffe besser als andere Säuren geeignet für die vielseitige Entkalkung im Küchen- und Sanitärbereich.

Anwendungsbereich

Überall wo stärkere Verkalkungen auftreten ist der Kalklöser wirkungsvoll einsetzbar.

Anwendung

Überall wo stärkere Verkalkungen auftreten, an Armaturen, Fliesen, Toiletten, Kochtöpfen, Kaffeemaschinen, Waschmaschinen u.a., ist der Kalklöser wirkungsvoll einsetzbar.

Anwendung unverdünnt
Bei Armaturen, Fliesen, Toiletten – wo der Kalklöser nicht erhitzt werden kann –, je nach Kalkschicht einige Minuten einwirken lassen, anschließend gründlich mit klarem Wasser abspülen.

Anwendung verdünnt
In Kochtöpfen und zur Maschinenentkalkung – wo die Säure erhitzt werden kann und dadurch stärker wirksam ist.

Dosierung Wasserkocher

Ca. 100 ml pro 0,5 Liter Wasser auf ca. 60 °C erwärmen, 20 bis 30 Min. einwirken lassen und gut nachspülen.

Dosierung Kaffeemaschine

200 ml Kalklöser und 800 ml Wasser in den Wasservorratsbehälter der Kaffeemaschine geben. Entsprechend der Gebrauchsanleitung der Maschine entkalken. Ein anschließender Durchgang mit klarem Wasser ist unbedingt erforderlich – solange bis das Wasser klar ist.

Dosierung 4,5 kg Waschmaschine

1 Liter Kalklöser in den 60 °C Hauptwaschgang ohne Wäsche geben. Den Waschgang durchlaufen lassen und das Flusensieb reinigen.

Dosierung Geschirrspülmaschine

1 Liter Kalklöser in den Hauptwaschgang des längsten Spülgangs (nach dem Vorspülen!) zugeben – ohne oder mit Geschirr. Das Programm bis zum Ende durchlaufen lassen.

Produktdeklaration

Zitronensäure 15–30%
Pflanzlicher Alkohol(Äthanol) 5–15%
Wasser, gewirbelt ad 100%

Inhaltsstoffliste nach EC 648/2004

Aqua, Citric Acid, Alcohol

weiterführende Informationen zu INCI Bezeichnungen ‣

Gefahrensymbol

Achtung

Enthält Zitronensäure in Lebensmittelqualität. Verursacht schwere Augenreizung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Augenschutz tragen. Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Inhalt / Behälter gemäß lokalen / nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Herkunft und Eigenschaften der Inhaltsstoffe

Rohstoff für die Gewinnung von Zitronensäure sind die aus der Zuckerindustrie anfallenden Nebenprodukte wie Melasse. Beim Entkalkungsvorgang wirkt die Zitronensäure in ihrer allgemeinen Eigenschaft als Säure auf den ausgefallenen Kalkstein ein und löst diesen wieder auf unter Kohlendioxidentwicklung.

Technische Daten

Dichte: (20 °C) ca. 1,07 g / cm³
pH-Wert: (20 °C, 5 g / l H₂O) ca. 3–4

Möglichst zwischen 10 und 25°C lagern.

Biologischer Abbau

Zitronensäure ist Bestandteil des pflanzlichen, tierischen und menschlichen Organismus und wird daher durch die in der Natur vorhandenen Mikroorganismen rasch und vollständig zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut.

Öko-Zertifizierung

Ecogarantie

CSE (Certified Sustainable Economics)

Vegan Society

Verpackung

Flasche / Kanister: PE

Etiketten / Verschluss: PE / PP

Umkarton: Recyclingmaterial 100%

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Inhalt

1 L, 10 L

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kalklöser“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.